Suche
   
  Startseite
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die Technischen Partner des ITADA im Zeitraum 1994-2006

 
Einrichtung
Land
- Agentur für nachhaltige Nutzung von Agrarlandschaften (ANNA), Freiburg
D
- Agroscope FAL Reckenholz - Eidgen. Forschungsanstalt für Agrarökologie und Landbau, Zürich-Reckenholz CH
- ARVALIS - Institut du végétal, Colmar F
- Association pour la promotion de l´Asperge d´Alsace (APA)
Verein f. Entwicklung u. Förderg. d. Spargel-, Obst und Gemüsebaus i. Elsaß, Schiltgheim
F
- Berufsständische Organisation der biologischen Landwirtschaft im Elsass (OPABA)
F
- Elsässischer Versuchs-Obstgarten (VEREXAL), Obernai
F
- Forschungsinstitut für Biologischen Landbau ( FiBL ), Frick
CH
- gisgeo - GmbH & Co. KG, Freiburg D
- Institut für umweltgerechte Landbewirtschaftung Müllheim (IfUL)
D
- Landesanstalt für Schweinezucht (LSZ), Forchheim
D
- Landwirtschaftskammer des Oberelsass (CA68) , Ste. Croix-en-Plaine
F
- Landwirtschaftskammer des Unterelsass (CA67) , Schiltigheim
F
- Life Food GmbH , Freiburg
F
- Nationale Umwelt- und Energieagentur (ADEME), Strasbourg
F
- Ökoinstitut - Freiburg D
- Regierungspräsidium Freiburg (RPFR) mit Ämtern für Landwirtschaft, Landschafts- und Bodenkultur
D
- Staatl. Forschungsinstitut für Landwirtschaft (INRA ), Colmar
F
- Station expériment. du Nord-Est pour cultures légumières (SENE), Algolsheim
F
- Südwestdeutsche Saatzucht Späth GbR (SWS), Rastatt
D
- Technisches Institut für Öl- und Eiweisspflanzen ( CETIOM ), Laxou
F
- Technisches Institut Getreide und Futterbau ( ITCF ), Colmar
F
- Universität Hohenheim - Institut für Pflanzenbau und Grünland (uh), Stuttgart D
- Verein für alternative Energien im Elsass (Alter Alsace Energies) , Lutterbach
F
- Vereinigung zur Förderung der Landwirtschaft im Elsass(ARAA) , Schiltigheim
F